Brausen

Mit der richtigen Brause zum perfekten Duscherlebnis

Für den Start in den Tag oder nach dem Sport: Eine Dusche erfrischt und verleiht neue Kraft. Durch eine Kombination aus Kopfbrause, Schwallauslauf und mehreren Seitenbrausen kann man sogar in den Genuss einer stimulierenden Wohlfühl-Massage kommen. 

Wenn Duschen zu einem Erlebnis für alle Sinne werden soll, braucht man die passende Brause!

Unterschiedliche Strahlarten für Ihre Duschbrause

Auf die Intensität kommt es an: Je nachdem welche Muskel- oder Körperpartien stimuliert werden sollen, lassen sich Kopf- und Handbrause auf unterschiedliche Strahlarten einstellen. Entweder direkt am Duschkopf oder über die Regler am Thermostat kann die Einstellung jederzeit angepasst werden. Vom sanften Regenguss bis zum kräftigen Massagestrahl können Sie ganz nach Bedarf und persönlichen Vorlieben selbst entscheiden, wie intensiv der Wasserstrahl auf Ihren Körper treffen soll.

Die Duschbrause als sanftes Mittel gegen Schmerzen und Verspannungen

Wohltuend bei Nacken- und Schulterverspannungen und sogar Kopfschmerzen sind sanfte Massagen der Muskelstränge des oberen Rücken- und Nackenbereichs. Der flache, breite Strahl eines Schwallauslaufs verwöhnt schmerzende Körperpartien großflächig. Für eine punktuelle Behandlung wird einfach der Wasserstrahl der Kopfbrause auf den Massage-Strahl umgeschaltet.

 

Hansgrohe E-Brause

Mit Hansgrohe kann jede Dusche zur Regendusche werden.

Erfrischung gefällig?

Eine flexible Handbrause oder ein Kneipp-Schlauch sorgt für zusätzlichen Komfort. Besonders erfrischend an heißen Tagen oder nach dem Joggen ist ein Abbrausen der Beine – allerdings nur mit kaltem Wasser!

Hightech für Bad-Profis

Programmierbare Wasserauslässe, großflächige Regenbrausen, bodengleiche Duschwannen – dahinter verbirgt sich anspruchsvolle Technik, die eines qualifizierten Fachplaners bedarf. So müssen Wasserauslässe und Ablauf perfekt aufeinander abgestimmt sein, um Überschwemmungen im Bad zu vermeiden. Für ungetrübtes Duschvergnügen spielt auch der Wasserdruck eine entscheidende Rolle. Damit Sie später keine Enttäuschung erleben, prüft Ihr Badplaner genau im Vorfeld, was technisch möglich ist, und realisiert mit Ihnen zusammen Ihren Traum vom Badezimmer.

 

RainSelect von Hansgrohe: Bequeme Schaltzentrale für Ihre Brause

Mit RainSelect holen Sie sich eine intuitive und komfortable Duschsteuerung für die mehrstrahlige Wohlfühldusche in Ihr Bad. Großzügige Bedientasten machen die Duschsteuerung zum haptischen Erlebnis. Neben den Tasten für die verschiedenen Duschfunktionen steuert man mit zwei eleganten Drehgriffen die Wassermenge und Wassertemperatur.

Rainselect von Hansgrohe

Noch mehr zum Thema Duschen

Erfahren Sie noch mehr über Brausen, Ablaufrinnen und Duschtassen.

 

Unterfahrbarer Waschtisch von Keramag
Keramag

Barrierefreies Badeglück

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Schlagwort "Barrierefreiheit"? Und was bedeutet "barrierefrei" in der Badplanung?

barrierefrei

 

 

Die Ablaufrinne TECEdrainline
TECE

Starke Ablaufrinnen

Duschrinnen sind eine pflegeleichte und attraktive Alternative zum klassischen Ablauf. Sie erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten.

Ablaufrinne

 

Hansgrohe E-Brause

Beste Brausen

Eine Dusche erfrischt und verleiht neue Kraft. Moderne Brausen können die Wasserkraft optimal und ganz unterschiedlich einsetzen. 

Brausen

 

Duschabtrennung aus Glas
HSK

Abtrennung statt Vorhang

Durch eine individuelle Glasfertigung sind heute bei Duschabtrennungen und -türen viele Formen und Größen möglich. 

Abtrennungen

 

Abfluss Bette Floor Side
Bette

Robuste Duschtassen

Bodenebene Duschwannen sind fast schon Standard. Jetzt sind sie auch mit dem robusten Werkstoff Stahl/Emaille realisierbar. 

Duschwannen

 

Zwei Menschen vor einem Computer

Komplett aus einer Hand

Badexperten bieten ihren Kunden Grundrisse und Planungen an, mit denen das Bad effektiv und ganzheitlich gestaltet werden kann.

Komplettbad